26. September 2012

Pain! - Die Suche nach dem verspacktem Bild!

Pain!

Ja, Schmerzen waren das echt um an dieses Bild zu kommen! x_x Der totale Krampf! Erst habe ich es nirgendswo auf den Seiten gefunden, wo ich sonst noch bin. Dann, tehe klar, viel mir Animexx ein! Da darf man diese Art Bilder noch hochladen! Und dann ging es los! Da ich auf Gammel-Mexx nicht mehr angemeldet bin, erwies sich die Suche nach meinem Bild als außerordentlich schwer! 
Erst nach Zeichner suchen? Dylan? Nein, is nich mehr! Also gleich anders! Suchste nur nach den Titel! Und joah, ich fand Bilder dazu!
Aber Herr im Himmel, was es nicht alles für Bilder gibt, auf die der Titel Pain noch zutrifft. Hilfe, sage ich euch! Und so viel Tonnen an Naruto-Bildern! Ein Graus! x_x Irgendwann hatte ich dann endlich mal meinen alten Nick gefunden und was war? Natürlich hatte ich das Bild damals schon als 'Adult' hoch geladen! Prima, wie kommt ein Außenstehender, der nicht auf Gammel-Mexx angemeldet ist und nicht verifiziert zu seinen eigenen Bild? xD'' Ganz klar! Freunde müssen her halten! xD Freundin Nr. 1 de Hasä/Luzi -> PW -> falsch! -> noch mal -> falsch! -> noch mal -> falsch! falsch! falsch! ... Gut, mittlerweile sollte ich es raffen, dass ich so schon mal nicht ans Bild komme, da Freundin Nr.1 das PW geändert hat und zurzeit nicht ansprechbar ist, weil in der Schule sitzt...Oh Gott, was nun? 
Ha! Freundin Nr.2 Tiger01/Melli fragen! ^-^ Schnell über whatsapp geschrieben und jaaa, sie ist online, die Gute! :> Prompt geantwortet und mich mit ihrem Nick angemeldet und eeeeeendlich, nach so einer schweren Geburt und Wochen des Vor-mich-hin-schiebens habe ich mein Bild runter geladen, um es euch hier noch mal vorzustellen, da diese Art Bilder auf keinen Fall für Facebook vorgesehen sind! :> 
Welch eine Vorgeschichte zu diesem Spacko-Bildchen, nicht wahr? Und da mir die Beschreibung auf Gammel-Mexx auch zusagte, die ich damals verfasste, kommt sie hier gleich mit rein! :>

(Öffnen mit rechts Klick in neuen Tab)
Mein erstes Adult-Bild, was ich euch endlich vorstellen möchte! ^^ 

Zum Bild: Zu sehen ist mein OC Arik. Er muss immer drunter leiden, wenn es mir beschissen geht und da ich zurzeit wieder in einer dieser echt miesen Phasen bin, passt das Bild sehr gut zu meinem Gemüt. Daher wollte ich es jetzt hochladen.

Zur Story an sich: Ist zu der Zeit nachdem er wieder aus der Psychiatrie raus is, sich komplett gewandelt hat, mit unserer Lilly zusammen ist und seit neustem auf Frauen steht.

Doch weit gefehlt. Da gibts wen, der da anderer Ansicht ist. Seine zweite Persönlichkeit "Tears". Dieser taucht gelegentlich auf, wenn es Arik nicht gut geht oder Tears Gefahr für sich und sein Bewusstsein spürt. Dann schreibt er des öfteren immer solche 'Botschaften' an den Wänden um Arik später vor Augen zu führen, wie es wirklich ist und was die Realität. Von diesen Anblick völlig verstört und schockiert, bekommt er es mit der Angst zu tun und in seiner Panik, dass ihn die Wahrheit doch schneller einholt, als ihm lieb ist, reagiert er auf diese Art auf das, was sein Unterbewusstsein ihm mitteilen will. Das er sich in Wirklichkeit nur etwas vormacht und noch immer Alexis liebt, sich noch immer mehr zu Männern hingezogen fühlt und eine Frau, jemand wie Lilly nie wahrhaftig lieben kann/wird.




Alles kann ich euch jetzt nicht erklären. Das würde zu viel werden und wäre zu umfangreich. Doch wenn weiterhin Interesse besteht, erzähle ich euch gerne ein bisschen mehr zu diesem Charakter und der Story.

Auch mal wieder ein Bild wo ich drauf hinweisen möchte, dass Arik alles andere, als lieb, nett oder normal ist. Er ist ziemlich krank und kaputt im Kopf. Eigentlich ein sehr zu bemitleidener Charakter.




Ansonsten danke ich erst mal fürs Lesen und euer Interesse. Später wird das Bild nochmals in meiner Gallery hier auf dem Blog zu finden sein. Wenn ich es endlich geschafft habe einen geeigneten Kompromiss hinzu bekommen.




Bis dahin muss ich euch die Bilder eher so zeigen bzw. vorstellen.


Dylan

Meine Leser