7. Februar 2010

Fazit vom 6.02.2010

Hm na gut...eigentlich wollte ich hier ja heute nichts verfassen, aber irgendwie ist der Drang danach trotzdem vorhanden. xD

Nachdem de Samba schon so ordentlich losgelegt hat, werd ich es ihm irgendwie mal gleich tun. +_+'

Also gut...das Fazit von gestern.

Hm, jo kurz vor 16 Uhr hatte ich es noch grade so geschafft mich fertig zu stylen. xD Sah gut aus. ^-^ Dachte mir mal, wir legen heut mal wieder etwas weiße Grunddierung drauf. :> Auch wenn ich schon so blass bin, aber ich wäre immer gerne noch blasser. xD Dann noch Rock über de Hose, alles schick. Jede Menge Ketten, Weste, Halsband, tre chic. xD

Dann kam de Samba. :> Eigentlich hatte er mir irgendwas erzählt von wegen Essen selber machen bevor wir ins Kino gehen. Aber irgendwie hatten wir beiden da keinen Bock drauf. War mir von vorn herein schon klar. xD Also sind wir erst mal los, einkaufen. Weil ich noch so einiges für meinen Haushalt brauchte. Haben dabei nach Essbarem geschaut und siehe da...sind wir doch wieder bei der Tiefkühlpizza gelandet. xD Hat geschmeckt und diesmal isse mir nicht verkohlt. ^-^

Anschließend hat de Samba noch kurz Simpsons geschaut, während ich wie von der Tarantel gestochen ständig von A nach B gelaufen bin. Dann x mal aufs Klo getrannt, weil ich dachte ich muss Pinkeln und x mal in den Spiegel geschaut um zu checken ob noch alles okisey ist. xD

Dann gabs da ja noch meinen Kater Zack....der nach wie vor noch immer schiss vor de Samba hat. Wieso weiß ich immer noch nicht. xD Aber so langsam gewöhnen die sich doch beide aneinander. xD Vllt is der Kater ja auch nur etwas schüchtern. xD Ach früher oder später werden die sich schon lieb haben. Bin nur mal gespannt, wie das mal bei Phil wäre und ob mein Kater wirklich alles, was männlich ist, nicht leiden kann. xD Also Phil, komm mal vorbei. xD

Nun gut, kurz vor 19 konnten wir nun endlich los! Habsh genug gestammelt. xD (Wieder einmal ewig gebraucht um de Boots anzuziehen) Und dann ab zum Alex. :> U-Bahn fahren war kuhl! Samba hat mir doch tatsächlich RedBull gegeben. xD Keine gute Idee. xDD Macht mich doch nur noch wuschiger! :> Dann gleich rein in die Kino, als wir da waren. Alles hübsch. Ich musste wieder aufs Klo. Warum auch immer! Was hab ich nur getrunken? xD
Anschließend rein in de Kino, warten...und was mach ich....nach 10 min musste ich WIEDER aufs Klo! Eh hab ich irgendwas mit der Blase? xD

Na ya jedenfalls ging de Film, mit vollem Erwartungen, dann endlich los. Nachdem Samba und ich vorher noch festgestellt hatten, was wir demnächst noch so alles unbedingt gucken wollen, wofür wir aber echt kein Geld haben. xD Mist!

Egal Film gucken! Sherlock und so! Oh was war der doch witzig. Und so kuhl. Schöne Action. Man hatte keine Langeweile. Es kam immer was neues Interessantes hinzu. Nur was ein bisschen genervt hatte, waren die komplizierten, unverständlichen Spekulationen und das Gefasel zwischen Holmes & dem heißen Watson. Also da müsste man sich den Film dann doch mehrmals anschauen um alles genau zu verstehen. Doch das hat dem Film keinen Abbdruch getan. ^^

Im Großen und ganzen war es ein echt toller Film! Hab es nicht bereut mir den angesehen zu haben. :> Also meinen Geschmack hat er voll getroffen. Besonders Holmes war auf seine Art und Weise immer so herrlich putzig, tollpatschig, blöde. xD So süth! Und wie die beiden sich immer angezickt hatten...Hach! SÜTH!

Okay, dass war meine Bilanz. Jetzt freue ich mich erst mal sehr auf de Trisi, die mich Ende Februar besuchen kommt und ab dem 3. März gehts ab zur Alice im Wunderland Vorpremiere! Wuhuuuu! *O* Was hab ich doch für ein Glück! Seh den Film noch vor allen anderen! xD Haha! <3

Jo, dass wars von mir und dem Gelaber zum Sonntag.

P.S.: Und an die Mexxler, die vllt hier mal vorbei schauen...Das was heute Morgen von mir im Weblog stand, könnt ihr gut und gerne vergessen!

Meine Leser