10. Oktober 2012

Unzufriedenheit

Ich frage mich grade wirklich, warum ich das alles hier noch mache. Es kommt eh nicht an und es wird ignoriert. Viele können damit nichts anfangen und wollen sie auch gar nicht. Ich gebe mir so viel Mühe mit diesen dummen Blog, aber nichts passiert. Da verliert man irgendwann echt die Lust daran. Erst recht, wenn man sich selber was vormacht und versucht alles ins Gute zu rücken. Wo ich mich nicht auskotzen kann und immer auf meine Wortwahl achten muss.
Aber ich sehe ja, dass es rein gar nichts bringt. Der Blog ist an sich völlig überflüssig.
Viele schreiben mehr und vor allem mehr Stuss und bekommen dennoch mehr Aufmerksamkeit auf ihre dämlichen Postings, als ich.
Und ich frage mich, warum? Was mache ich falsch und woran liegt es? Ich erwarte hier wohl zu viel. Aber es frustriert schon, wenn man sich in eine Sache reinhängt und einfach nichts passiert.

Daher ist es auch nicht weiter wichtig, ob der Blog noch existiert oder nicht. Demnach kann ich ihn auch vergammeln lassen, denn so vergeht mir echt die Lust daran und es macht mich traurig. Wenn überhaupt kein Feedback zu Dingen kommt, die mir wichtig sind, gehe ich davon aus, das man diese auch gar nicht lesen will.

Wozu sich also weiterhin die Mühe machen? Also scheiß drauf. Handhabe ich es mit dem Blog wieder so wie vorher.

Meine Leser